Wissen tanken: Die besten Quellen für Analytics-Monitoring5 min Lesezeit

Michaela Linhart 1 Comment

Um immer auf dem laufenden zu bleiben ist Blog-Monitoring ein wichtiges Werkzeug in der Webanalyse: Deswegen habe ich eine Liste meiner besten Quellen zur Überwachung von neuen Analytics Themen erstellt, die nicht nur Blogs sondern auch Podcasts, Magazine und Youtube-Channel umfasst. Damit auch du am Puls der Analytics-Zeit bleibst.

Darum ist Know-How tanken so wichtig

Gerade in der digitalen Welt ist es unheimlich wichtig immer am Ball zu bleiben: Täglich werden neue Features gelaunched, neue Konzepte entwickelt und Ideen geboren. Viele geniale Menschen sharen dieses Know-How und helfen so den anderen am Puls der Zeit zu bleiben bzw. noch genialere Ideen zu generieren.

Deswegen ist eine Stunde Analytics Know-How-Monitoring pro Woche absolutes Minimum, denn das bringt dich und dein Unternehmen um sooo viel weiter.

In diesem Blog teile ich meine top Know-How-Monitoring Quellen mit dir: Sie ist mit Sicherheit noch nicht vollständig und wird laufend von mir erweitert.

Aufruf: Kennst du weitere wichtige und spannende Quellen, die mir in meiner Auflistung fehlen? Kommentier sie gerne unter diesen Beitrag oder schreib mir eine Nachricht an mimi@analyticskiste.blog. Ich freue mich über deinen Input.

Meine Top 4 Analytics Podcasts

Podcasts sind mittlerweile super beliebt: Sie sind eben auch sehr bequem. Im Auto, in der U-Bahn, während der Dusche, vor dem schlafengehen… Podcasts können immer und überall gehört werden.

Tipp: Mitschreiben! Wenn mich ein Thema wirklich fasziniert sitze ich ganz gespannt vor dem PC und schreibe das Wichtigste mit – so nehme ich das meiste aus der Folge mit.

#dsmdm: Die Sendung mit der Metrik

Ein Podcast in deutscher Sprache der sich mit allem rund um Webanalyse beschäftigt:

Die Sendung mit der Metrik

Screenshot: Die Sendung mit der Metrik

Gastgeber Maik Bruns lädt viele spannende Gäste zu sich in die Sendung ein (ich durfte auch schon dabei sein) und diskutiert oft sehr komplexe Themen in Augenhöhe.

Das Ziel der Sendung: Menschen näher an die Webanalyse zu bringen.

Deswegen ist #dsmdm einer meiner Liebling-Podcasts: Man lernt nicht nur nur spannende Menschen und deren Webanalyse-Geschichten kennen, sondern hat auch dasGefühl „am Geschehen teilzunehmen“ – nicht so wie bei Amerikanischen Podcasts, die hundert Jahre weiter sind als wir in Österreich…

Beyond Pageviews

Beyond Pageviews

Screenshot: Beyond Pageviews

Ebenfalls ein deutsprachiger Podcast und genial wenn es um Blog-Monitoring geht: Markus Baersch und Michael Janssen sammeln monatlich alle Webanalyse-Neuerungen und geben einen super Know-How Überblick.

Generell befasst sich der Podcast über aktuelle Meldungen und Entwicklungen zu Google Analytics im Speziellen und der Welt der Webanalyse im Allgemeinen erzählt.

Deswegen: Unbedingt abonnieren und regelmäßig anhören!

The Digital Analytics Power Hour

Diesen englischsprachigen Podcast habe ich von meinem ehemaligen Kollegen Johannes empfohlen bekommen, der restlos begeistert von ihm ist:

the digital analytics power hour

Screenshot: The Digital Analytics Power Hour

Michael Helbling, Tim Wilson und Jim Cain picken sich jede Woche ein spannendes Analytics-Thema heraus: Diskutiert wird mit Spaß ohne Ende.

Das Podcast Motto: Aus dem Nähkästchen heraus plaudern, denn die spannendsten Infos findet man immer beim After-Work-Beer auf Konferenzen – nicht in den Sessions selbst.

The Present Beyond Measure

The Present Beyond Measure

Screenshot: The Present Beyond Measure

Ebenfalls in englischer Sprache, findest du in diesem Podcast alles rund um Datenaufbereitung- und Visualisierung. Wenn du jemals zu deinem Chef reporten musstest und weißt wie hart das sein kann, ist dieser Podcast genau der Richtige für dich.

Lea Pica interviewt ebenfalls viele spannende und sehr bekannte Gäste, darunter z.B. Justin Cutroni.

Mein Top Google Analytics Blogs

Podcasts sind fein für das Anteasern neuer Themen und können auch ganz schön lustig sein: Wenn ich aber tief in die Materie einsteigen möchte, ist mir ein gut strukturierter Blogartikel um einiges lieber. Generell zählen Blogs zu meinen #1-Lieblingen beim Know-How Monitoring.

Google Analytics Must-Read-Blogs:

Weitere top Quellen:

In deutscher Sprache gibt es viele, kleinere Blogs – meistens von Agenturen:

Top 3 Youtube Kanäle

Gelernt wird heutzutage über Videos aber viel einfacher als über Blogs: Deswegen gibt es zahlreiche Youtube Tutorials für Google Analytics.

Die besten drei sind folgende:

Weitere Quellen

Und dann gibt es noch weitere Quellen wie z.B. Magazine, Gruppen auf Social Media und Foren.

Hier meine Favoriten:

Call to Action

Kennst du weitere wichtige und spannende Quellen, die mir in meiner Auflistung fehlen?

👉 Kommentier sie gerne unter diesen Beitrag oder schreib mir eine Nachricht an mimi@analyticskiste.blog. Ich freue mich über deinen Input.

💡 Happy Analytics-Monitoring,

Deine Michaela

  • […] stundenlang selber Blog-Monitoring zu betreiben um die neusten Infos zusammenzukratzen, kannst du sie dir ganz einfach auf […]